Chaostheorie.

Ich bin der Schmetterling, der sich durch seinen Flügelschlag selbst entwurzelt.

Naaag. Naag. Nag. a.k.a. Mir fällt kein Titel ein. Dezember 22, 2010

Filed under: Gartenzaungenörgel.,Liliputgeplapper.,Wolkenlandwahnsinn. — Eulenmaedchen @ 5:55 pm

Oh süßes Nichts-Tun ❤

Himmlisch. Einfach nur Chillen und sich dem Kaffeerausch hingeben 😀

Wie ein Kifferleben. Nur zeitlich begrenzt und ohne komische Augen.

Zum Glück. Ich seh scheiße aus wenn ich kiffe.

Dabei wollte ich heute so viel machen.

Und das muss jetzt alles morgen.

Geschenke besorgen.

Den Schlüssel abgeben.

Geschenke einpacken.

3 Blogeinträge.

Aufräumen.

Alles so Zeug.

Und weil ich heute sogar 2(!!) Tassen Kaffee getrunken habe, (In der Wirkung vergleichbar mit… keine Ahnung. Haut jedesfalls erstaunlich gut weg. Mein Körper is manchmal etwas scary :D) werd‘ ich wohl erst iwann mitten in der Nacht schlafen gehen, dann mitten am Tag aufwachen und nix gebacken kriegen. FuckShitFuckShitFuckShitFuck.

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s